Allgemein

Lavendelsirup selbst gemacht | Stampin‘ Up!

Mein Balkon hatte so viele Lavendelblüten dieses Jahr, so dass ich mir überlegt habe, was man damit machen könnte 🙂
Dann kam mir der Beitrag von Sally’s Welt gerade recht .. den Link zu ihrem Video findet ihr *hier* und *hier* ist der Blogbeitrag zum nachlesen.

Ich hab statt dem Zitronengras unbehandelte Zitronen und etwas Zitronensäure verwendet und farblich ist die Version von Sally natürlich auch viel schöner .. ich bin aber auch kein Foodblogger sondern bei mir steht die Papetrie im Vordergrund *gg*

Wie auch immer 🙂 er schmeckt *gg*

Für die Deko habe ich hier das Geschenkband in Feige verwendet und das Stempelset Quartett für’s Etikett

Gestempelt in Feige, ausgestanzt mit der Stanze Zieretikett und das gleiche nochmal mit Farbkarton in Feige.

Übereinander geklebt mit den Mini-Stampin Dimensionals … ein Loch gestanzt mit der 1/8″ Kreis, Handstanze und mit einer Kordel in Flüsterweiß befestigt.

Ich kann euch nur empfehlen, das Rezepte zu testen, denn so könnt ihr den Sommer bis in den Herbst hinein retten … sofern bis dahin noch was übrig ist vom leckeren Sirup 🙂

Eure

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Lavendelsirup selbst gemacht | Stampin‘ Up!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s