Allgemein · Boxen · Geschenk · Karte · Mach was draus · Muttertag

Auflösung Mach-Was-Draus Jänner 2016

MachWasDraus

Mach-Was-Draus! … ich liebe diese monatliche „Verabredung“ und dieser Monat, sprich der Jänner 2016, hat mir ganz besonders Spaß gemacht, da mein absolutes Lieblings-Designerpapier „Liebesblüten“ zum Einsatz kam. Das Materialpaket war diesen Monat auch so umfangreich, dass ich gleich zwei Projekte werkeln konnte ❤

Materialpaket Jänner 16

und das ist daraus geworden:

1_5237

Irgendwie hab ich die kommenden drei (oder vier?) Monate übersprungen und bin beim Muttertag gelandet, denn nicht nur für Valentinstag oder Hochzeit eignet sich dieses Designerpapier, sonder auch für den Muttertag.

1_5225

Entstanden sind eine Karte, die die Grundfarbe Kirschblüte hat; darauf eine Lage Flüsterweiß und dann noch eine Lage in Kirschblüte.

Der Rahmen (hier in Rosenrot) ist ausgestanzt mit den Thinlits Formen Trautes Heim und hinter jedes „Fenster“ habe ich ein anderes Muster des DSP geklebt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Frühlingsreigen“, das neuerdings zu meinen absoluten Lieblingen zählt – weiß embosst auf Rosenrot – ausgestanzt mit der Stanze Herzblatt.

Hinter dem Herz klebt noch ein Fähnchen, das aus dem neuen Glitzerpapier in Kirschblüte gemacht wurde.

Als kleines Dekor noch ein Bändchen mit Schleife – leider gibt es dieses Band nicht mehr zu kaufen.

1_5226

Das zweite Projekt ist eine kleine Box:

1_5227

Die Grundfarbe dieser Box ist Kirschblüte und darauf habe ich das DSP geklebt. In den Deckel habe ich mit der Stanze Herzblatt ein Fenster gestanzt, dahinter ein Stück Klarsichtfolie geklebt … so kann man gleich sehen, was sich darin befindet: nämlich ein kleines Badeherz von der Bademeisterei aus Linz (www.bademeisterei.com).

1_5228

Und weil’s zum Muttertag auch mal ein bisschen funkeln darf, hab ich den Deckel der Box noch mit kleinen Herzchen dekoriert, die ich mit der Stanze „Herzkonfetti“ aus dem Glitzerpapier in Kirschblüte ausgestanzt hab. Dazu noch eine kleine Blüte (aus dem Itty Bitty Akzente Paket), ebenfalls in Glitzerpapier Kirschblüte – verziert mit einem geeisten Strass-Stein.

Natürlich könnt ihr beide Projekte in ganz vielen unterschiedlichen Farben und für ganz viele Anlässe zaubern – solltet ihr Fragen dazu haben, einfach melden!

Auf dem Blog von Claudia findet ihr diesen Monate die Werke aller Teilnehmerinnen – schaut doch mal rüber zu www.mrs-catty.at.

Carola_Lobster Two

folgende Produkte von Stampin‘ Up! wurden für dieses Projekt verwendet:

Advertisements

3 Kommentare zu „Auflösung Mach-Was-Draus Jänner 2016

  1. Schön zu lesen, dass es auch jemanden gibt, der nicht über den Inhalt des Materialpaketes geschockt sondern erfreut war. Deine Projekte sind beide toll, wobei es mir die „Fensterkarte“ mit der süßen Masche besonders angetan hat.
    Lg, Birgit

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s