Dekoration · einfach so · Geschenk

einen einfachen Notizblock etwas persönlicher gestalten …

… das habe ich vor kurzem mal ausprobiert und heute möchte ich euch mein Ergebnis zeigen:

1_5249

Es handelt sich hierbei um einen handelsüblichen Notizblock, den ich bei Thalia gekauft habe … das Designerpapier, das ich zur Verschönerung verwendet habe, ist vom Designerpapier im Block In Colors 2015-2017 in der Farbe Minzmakrone.

1_5250

Das „Notizen“ habe ich mit dem Alphabet Drehstempel in Schwarz auf Flüsterweiß gestempelt und mit der Stanze Wortfenster ausgestanzt. Dahinter klebt eine Kordel in Schwarz.

1_5251

Ein bisschen Dekor noch durch drei Strass-Steinchen und fertig ist der persönliche Notizblock 🙂

Natürlich könnt ihr mit dem Alphabet Drehstempel auch euren Namen schreiben oder jedes andere Wort, das ihr dort gerne stehen habt – da sind euch keine Grenzen gesetzt!

Carola_Lobster Two

folgende Produkte von Stampin‘ Up! wurden für dieses Projekt verwendet:

Advertisements

Ein Kommentar zu „einen einfachen Notizblock etwas persönlicher gestalten …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s