Allgemein · Anlässe

Schlüsselanhänger erstellt mit dem Fuse Tool

Schon seit einer Ewigkeit hab ich das Fuse Tool von We’R’Memory Keepers zu Hause … immer mal wieder in Verwendung, aber noch nie was brauchbares damit erzeugt, was ich euch hätte zeigen können *gg*

Jetzt ist das anders, denn ich hab für eine Mädelsrunde Schlüsselanhänge mit Namen gewerkelt.

Ich hab’s mir dazu relativ einfach gemacht, denn ich hab die 2 x 2″ Project Life Hüllen genommen, zurechtgeschnitten und musst dann nur noch eine oder zwei Seiten mit dem Fuse Tool verschließen.

Innen in der Hülle befinden sich Namenskärtchen, welche ich in Kupfer embosst habe und ein paar Streuteile, welche es im Frühlingskatalog gab.

Noch ein Schlüsselanhänger drauf (den findet ihr auf Amazon) und fertig war die Geburtstagsüberraschung 🙂

Eure

Advertisements

Ein Kommentar zu „Schlüsselanhänger erstellt mit dem Fuse Tool

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s