Karte

Get well soon … Genesungskarte

Wenn jemand krank ist, dann möchten wir ihn aufheitern, Genesungswünsche übermitteln und ganz einfach eine kleine Freude bereiten. Daher habe ich mich aus aktuellem Anlass entschlossen, eine Genesungskarte zu basteln.

Entschieden habe ich mich für eine Schüttelkarte und dem Stempelset Get well soon (inkl. dazu passenden Stanzen) von Lawn Fawn.

2_1370

2_1371

Nachdem für diese Karte (inkl. Schüttelfenster) ein paar mehr Schritte nötig waren als bei meinen bisher gezeigten Karten, möchte ich diese jetzt nicht vollständig aufzählen. Soviel kann jedenfalls gesagt werden, die Kartenbasis ist Cardstock in Bermudablau von Stampin‘ Up! und die Bordüre und der Hintergrund des Schüttelfensters sind in Cardstock in Blauregen, ebenfalls von Stampin‘ Up!, gehalten.

Wenn ihr nähere Infos haben möchtet, schreibt mir das in den Kommentaren. Ich werde versuchen, soweit wie möglich alle Fragen zu beantworten.

Eure Carola

Advertisements

2 Kommentare zu „Get well soon … Genesungskarte

  1. Hallo Jane 🙂 vielen Dank für die Nominierung … ich werde natürlich so bald wie möglich der Aufforderung nachkommen 😀 lediglich .. meinen Namen schreibt man mit „ie“ 😉 .. aber das nur am Rande *gg*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s